Mit Pageflip seine Leser verblüffen

Printprodukte wie Broschüren, Magazine, Kataloge und Prospekte sind schwer ins Web zu übertragen.

Am Markt gibt es Anbieter die Printmedien als PDF Version digital umwandeln, diese Lizenzmodelle haben leider einen kleinen Haken – der „Full Service“ kostet einiges an Geld. Zum Glück gibt es hier die kostenfreie Alternative von Yumpu.com mit der Pageflip Freeware.

Wie die Software funktioniert online und welche Vorteile Sie haben erfahren Sie hier. Lesen Sie einfach weiter! Die Plattform Yumpu bietet Pageflip Freeware als Online Service kostenlos an. Die Software glänzt mit verschiedenen Features, so bietet die aktuelle Version das Umblättern auf Knopfdruck an, auch manuelles Blättern ist möglich.

Bereits im Printbereich gewohnt, erstellt die Pageflip Freeware auch ein komplettes Inhaltsverzeichnis.

Pageflip Freeware – so geht’s

Mit der Pageflip Freeware können Sie sehr einfach digitale Dokumente erstellen. Sie benötigen lediglich eine PDF-Datei und mit dem kostenlosen Service von Yumpu.com erstellen Sie mithilfe von Pageflip Freeware ihre eigene digitale Präsentation. Für den Start in die digitale Welt reicht Ihnen sicher die kostenlose Variante von Yumpu.com. Mit der Software Pageflip Freeware haben Sie die Möglichkeit: frei zu üben und mehrere digitale Varianten zu erstellen.

Sollten die Anforderungen steigen, so können Sie immer noch auf eine kommerzielle Software umsteigen. Die kommerziellen Programme sind meist sehr teuer und werden vorallem in großen Werbeunternehmen eingesetzt.

Die Bedienung der Pageflip Freeware ist recht einfach, ohne Vorkenntnisse kommen Sie hier schnell weiter. Der große Vorteil von der Pageflip Freeware besteht darin, dass die Umwandlung des Dokuments automatisch erfolgt bzw.keine Programmierkenntnisse erforderlich sind. Für die Präsentation stehen zahlreiche Designs zur Verfügung und Sie können sehr gut in das digitale Dokument integriert werden.

Mit der Pageflip Freeware werden fertige Seiten schnell auf Webseiten publiziert und der breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Über Facebook, Google+, Twitter, Pinterest sowie weiterer Social Netzwerke können die Zielgruppen gezielt beworben werden.

Mit der Pageflip Freeware bekommen Sie ein starkes Tool um Onlinekataloge zu erstellen. Die Software ist einfach gehalten. Auch Einsteiger kommen schnell mit dem Programm zurecht. Produkte und Service Angebote können im digitalen Katalog sehr anschaulich präsentiert werden und die Besucher werden gerne auf ihre Seiten zurückkommen.

Mit der Software Pageflip Freeware können Sie das einfache PDF zu einem tollen digitale Magazin verwandeln mit Animationen, Schatten und Spezialeffekten. Wie von den Printmedien gewohnt, können Sie die Doppelseiten in ein paar Klicks vor und zurück blättern und auch bestimmte Seiten direkt anspringen. Möchten Sie ein Produkt genauer anschauen, so haben Sie mit der Zoomfunktion die Möglichkeit auch kleinste Details zu betrachten.

Mit der Software von Yumpu.com ersparen Sie sich viel Arbeit bei der Erstellung eines Onlinekataloges. Mit dem kostenlosen Service gehen Sie auch kein Risiko ein. Sie können die Pageflip Freeware Software kostenlos benutzen und die ersten digitalen Werke erstellen. Den Link des Onlinekataloges fügen Sie auf Ihre Webseite ein, ihre Leser können den Katalog auf dem Tablett oder sogar Smartphone abrufen. Die Software sorgt dafür, dass das Produkt auch mit kleinen Display gut betrachtet werden kann.

Fazit: Mit diesem Tool von Yumpu.com bekommen Sie ein starkes Werkzeug in die Hand, dass sie mit wenigen Schritten schnell in der Praxis umsetzen können. Das kostenlose Service macht sie sicherlich neugierig und ein Besuch auf der Plattform von Yumpu.com rentiert sich. Einfach die Seiten von Yumpu.com anklicken und sich kostenlos registrieren lassen! Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit der neuen Software von Yumpu.com!

Sebastian Mathis

Hallo lieber Leser, mein Name ist Sebastian und ich bin der Autor dieses Blogs. Ich arbeite schon lange in der online Verlagsindustrie und habe hier viele interessante Erfahrungen gesammelt, die ich hier mit euch teile. Viel Spaß beim Lesen!

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.